Regionalauswahlturnier in Grünberg am 02.04.2014 [Jahrgang 1999]

Der 1999er-Jahrgang trat beim RAT in Grünberg gegen Auswahlmannschaften aus Fulda und Frankfurt, die Verbandsauswahl U14 und Wehen Wiesbaden an. Mit 5 Punkten aus 4 Spielen fiel die Bilanz am Ende eher durchschnittlich aus, wobei man mit einigen Umständen zu kämpfen hatte. Zunächst mussten man kurzfristig auf 4 Spieler verzichten, so dass am Ende für 4 Partien a 25 Min. Spielzeit bei sommerlichen Außentemperaturen nur ein Auswechselspieler zur Verfügung stand. Beim 0:0 zu Beginn gegen die Regionalauswahl war man wie schon im Testspiel am letzten Donnerstag über 25 Min. die bessere Mannschaft. Mit technisch ansehnlichem Kurzpassspiel konnte das Spiel immer wieder variabel über die Außen bzw. durch die Zentrale aufgebaut werden, einzig und allein bei der Chancenverwertung blieben Wünsche offen. Mit einem 2:1 (nach 2:0 Führung) konnte darauf gegen die Regionauswahl aus Frankfurt der einzige Sieg eingefahren werden. Hakan Sirganci und Ismailcan Usta trafen für die Region Gi/MR. Das erste Tor fiel nach einer frühen Balleroberung im letzten Drittel des Gegners und die Führung konnte mit einem Kopfballtor nach einem Eckstoss erzielt werden. Gegen Wehen Wiesbaden geriet man dann früh in Rückstand und zeigte daraufhin die besten 20 Minuten des Turniertages. In vorderster Front konnte Leon Weiss überzeugen der nach Vorbereitung des in diesem Spiel stark aufspielenden Ebubekir Cin den Ausgleichstreffer markieren konnte. Nach aufopferungsvollem Kampf blieb der Siegtreffer allerdings aus. Nach nunmehr 75 Minuten Spielzeit mussten die ersten Ermüdungserscheinungen und größere Blessuren bei vielen Spielern konstatiert werden, so dass man zum Abschluss des Turniertages doch noch eine Niederlage hinnehmen musste.

Testspiel in Alsfeld am 27.03.2014 [Jahrgang 1999]

Das für den 99er Jahrgang angesetzte Testspiel am Donnerstag fand in Alsfeld auf dem Kunstrasenspielfeld an der Stadthalle statt. In 3x 25 Minuten konnten die 99er vorallem im ersten Drittel überzeugen und zeigte eine couragierte Leistung mit einer im Gesamtverbund technisch anspruchsvollen Spielanlage. Der Matchplan ging bis dahin auf, einzig Zählbares blieb aus. Fulda bestimmte dagegen die beiden Schlussdrittel und konnte am Ende den Test mit 2:1 für sich entscheiden. Zum zwischenzeitlichen Ausgleich traff für Gi/MR Nils Weber mit einer ansehnlichen Einzelleistung.

Regionalauswahlturnier in Ludwigsau-Meckbach am 03.10.2013 [Jahrgang 2001]

Unsere Jüngsten präsentierten sich - mit einem zweiten Platz in der Endtabelle [vor den beiden Leistungszentren aus Wiesbaden und Offenbach, sowie der Regionalauswahl aus Fulda] - in hervorragender Form beim RAT in Ludwigsau-Meckbach. Ungeschlagen, durch Zwei Unentschieden und Zwei Siege, trat man wieder die Heimreise an. 0:0 gegen Offenbach, 1:1 gegen Kassel, 2:0 gegen Fulda und 4:1 gegen Wehen Wiesbaden stellten alle Beteiligten mehr als zufrieden, so dass mit einer gelungenen Premiere in eine vielversprechende Saison gestartet werden konnte. Zu den Torschützen gehörten: Donny Bogicevic (1), Dennis Owusu (2), David Siebert (1), Mica Hendrich (1) und Agon Dervishi (2). Die Verbandssportlehrer waren insgesamt sehr angetan von der Regionalauswahl Gießen/Marburg, so dass mit einigen Nominierungen für den Hessenauswahllehrgang zu rechnen ist.

Regionalauswahlturnier in Dipperz am 12.09.2013 [Jahrgang 1999]

 

Der 99er-Jahrgang präsentierte sich beim RAT in Dipperz in guter Form. Nach einem 1:1 im Auftaktspiel gegen die Kickers aus Offenbach (Kopfballtor durch Sascha Heil nach Freistoss von Ebubekir Cin) musste man gegen die Regionalauswahl aus Kassel die einzige Niederlage an diesem Tag hinnehmen. Nach einem "Kollektivschlaf" in der gesamten Hintermannschaft konnten die Kasseler schon früh den Treffer zum 1:0 Endstand erzielen. Die darauffolgende Spielüberlegenheit der GI/MR konnte nicht in Zählbares umgemünzt werden. Gegen die Auswahlmannschaft aus Fulda ging man durch Leon Weiss nach Pass des stark aufspielenden Sascha Heil mit 1:0 in Führung. Den direkten Gegenzug und eine Elfmetersituation später lag man mit einem Tor im Hintertreffen, aber eine spielerisch starke Schlussviertelstunde und der unbändige Willen doch noch den Ausgleich erzielen zu wollen, führten am Ende zum verdienten 2:2 durch ein weiteres Kopfballtor von Sascha Heil. Im letzten Spiel gegen Wehen Wiesbaden konnte mit der besten Tagesleistung ein Sieg eingefahren werden. Diszipliniert wurden die Wiesbadener weit vom eigenen Tor ferngehalten, so dass Keeper Felix Schäfer nur wenig in Erscheinung treten musste. Nach Balleroberung agierte die Mannschaft sehr clever und konnte mit ansehnlichem Kombinationsspiel einige gefährliche Gegenangriffe starten. Einen dieser konnte Leon Weiss, nach starkem Zuspiel von Kevin Göbel zum entscheidenden 1:0 Führungstreffer abschließen. Bilanzierend spielte man am stärksten gegen die beiden Leistungszentren aus Offenbach und Wiesbaden auf, so dass man insgesamt mit dem ersten Auftreten in der neuen Saison sehr zufrieden sein kann.

 

Fotos vom Spiel gegen die Regionalauswahl Fulda sind hier zu finden: https://fotos.gmx.net/ui/external/3e_G0uxsSUK3cDFP3cEFcQ41601

Regionalauswahlturnier in Fulda am 03.09.2013 [Jahrgang 2000er]

Am Dienstag, den 03.09.2013 stand das erste Regionalauswahlturnier für die 2000er Auswahlmannschaft auf der Sportanlage des SVA Bad Hersfeld-Asbach an. Antreten sollte man gegen die Regionauswahlmannschaften aus Fulda und Kassel, sowie gegen die Mannschaften aus den Leistungszentren von Wehen Wiesbaden und Kickers Offenbach und diese Partien versprachen im Vorfeld enge Duelle in denen es galt an die Grenzen zu gehen. Nachdem die Offenbacher unankündigt nicht vor Ort erschienen sind, wurden insgesamt nur noch 3 Partien à 25 Minuten bestritten und diese konnten sehr erfolgreich absolviert werden. Im ersten Test unter reellen Wettkampfbedingungen trennte man sich nach zweimaliger Führung (Tore durch Berkan Koc und Dennis Alberg) gegen die Kasseler mit einem 2:2 Unentschieden. Im zweiten Turnierspiel ging man nach einer spielerisch sehr starken Anfangsviertelstunde sogar mit 3:0 in Führung und lies die Regionalauswahl aus Fulda kaum ins Spiel kommen, musste aber zum Ende der Partie noch 2 Gegentore hinnehmen und hatte sogar Glück, dass Furkan Yilmaz in der Schlussminute in höchster Not einen Alleingang klären konnte (Tore durch Berkan Koc (2) und Dennis Alberg). Im letzen Spiel des Tages traff man auf die Mannschaft, die bis zu diesem Zeitpunkt den besten Eindruck hinterlassen hatte und  mit einem Sieg gegen Wiesbaden konnte man sogar den ersten Turniersieg einfahren. Schon früh musste man einen Rückstand hinnehmen, erzielte glücklich den Ausgleich durch Berkan Koc (nach starkem Einsatz von Erik Wiegel) und witterte erst dann die Chance tatsächlich als Turniersieger die Heimreise anzutreten. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung im Schlussdrittel der Partie ging man verdient als Sieger vom Platz, denn Moritz Szukalski traf noch nach früher Balleroberung des stark aufspielenden Marcel Schott zum 2:1 Führungstreffer. Insgesamt präsentierte sich die in allen Spielen körperlich unterlegende Auswahlmannschaft der Region Gießen/Marburg sehr clever und konnte mit ansehnlichem Kombinationsspiel glänzen. Bilanzierend ein vielversprechender Auftakt in die neue Saison.

Bereich Jungen

Regionalauswahl U16/U17

Trainer:

Sascha Nahrgang

sascha.nahrgang@gmx.de

 

Co-Trainer:

Niklas Barthmann

niklas.gibson@gmx.net

Regionalauswahl         U13 - U15

Trainer:

Matthias Lehmann

lehmann.mat@gmail.com 

 

Co-Trainer:

Dennis Kubatzki

d.kubatzki@web.de

Torwarttrainer der Regionalauswahlen GI/MR

(m) U14/U15 + U16/U17

(w) U12/U14


Hans Michael Eckert

hans-michael.eckert@t-online.de

Bereich Mädchen

Regionalauswahl-Koordinatorin GI/MR

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nikol Gröning

nikoleta77@gmx.de

 

Regionalauswahltrainer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Regionalauswahltrainer U12

Ralph Wiederstein

r_wiederstein@web.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Regionalauswahltrainer U14

Dennis Kubatzki

d.kubatzki@web.de